Veröffentlicht in Beiträge

Buchgedanken; Schokierendes Ende einer Liebesgeschichte 

Hallo Ihr Lieben,

ich liebe es, Bücher aus verschiedenen Genre zu lesen, da ich etwas Abwechslung brauche. So lese ich auch gerne Bücher in denen etwas Drama vorkommt, am liebsten kombiniert in Liebesgeschichten oder Thrillern. Bisher hat mich da kaum ein Thema echt geschockt. Natürlich liebe ich Happyends, was aber keine Bedingung für mich ist. „Buchgedanken; Schokierendes Ende einer Liebesgeschichte „ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Buchgedanken: Verbotene Liebe aus Futter für die Schmetterlinge

Hallo Ihr Lieben,

da ich das Buch „Futter für die Schmetterlinge “ nun beendet habe, musste ich immer wieder über ein Thema aus dem Buch nachdenken, welches ich hier mit Euch teilen werde. Ich spreche hin und wieder auch mal heikle Themen an. 

Mich hat die Frage beschäftigt, ob man für die große Liebe eine Langjährige Freundschaft wirklich opfern würde. Ganz ehrlich, ich weiß es nicht. Denn mir hat sich diese Frage nie gestellt, vor allem natürlich weil mein bester Freund Männlich ist und auf Frauen steht. Da hab ich wohl echt Glück gehabt 😉. Dadurch konnten wir uns gegenseitig die Partner nie ausspannen. Aber auch wenn es anders wäre, könnte ich es mir irgendwie nicht vorstellen das zu tun. „Buchgedanken: Verbotene Liebe aus Futter für die Schmetterlinge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Buchgedanken: Bucket List, 10 Dinge die ich noch gerne erleben möchte(Ava Reed“Wir fliegen wenn wir fallen“)

In Ava Reed’s Buch „Wir fliegen wenn wir fallen“ gibt es eine Bucket List, deshalb habe ich mir mal Gedanken gemacht, welche 10 Dinge ich noch zu Lebzeiten erleben möchte. Die Antwort darauf ist nicht ganz einfach, da ich einiges was mir wichtig war schon erlebt habe. „Buchgedanken: Bucket List, 10 Dinge die ich noch gerne erleben möchte(Ava Reed“Wir fliegen wenn wir fallen“)“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Was fasziniert uns so an Bad Boys und Rockstar Romanen?

Die Frage ist wohl nicht so einfach zu beantworten, und schon gar nicht pauschal. Ich kann diese Frage nur für mich selbst beantworten. Vielleicht seht ihr das ähnlich, oder doch ganz anders.

Rockstar Romane

Ich verbinde mit Rockstar Romanen nicht das eigentlich unerreichbare, ich möchte auch keinen Star an meiner Seite, das wäre mir wirklich zu viel Rampenlicht. Bei mir ists eher so, dass ich schon mein halbes Leben Rockmusik höre, sie ist neben den Büchern meine zweite Leidenschaft und das nicht weniger als Bücher. Dadurch war ich auch schon auf einigen wirklich großen Konzerten, aber auch bei Konzerten von Newcomer Bands in irgendwelchen Kneipen. Dies gehörte früher zum alltäglichen Abendprogramm. Es war nicht die Faszination einen heißen Typen anzuhimmeln ,sondern die Musik. Denn wirklich heiß waren die wenigsten davon ;), sie waren absolut kein Vergleich zu den Traumtypen aus den Romanen, irgendwie auch klar, da sie nicht einem Roman entsprungen sind. Ich verbinde Rockstar Romane mit meiner Leidenschaft zu dieser Musik, wodurch ich mich sehr gut ins Buch reinversetzen kann. Solche heißen Rockstars wie in den Büchern hätte ich mir früher wirklich gewünscht :). In den Büchern sind diese Rockstars auch sehr oft Bad Boys, diese üben auf mich eine ganz andere Faszination aus. „Was fasziniert uns so an Bad Boys und Rockstar Romanen?“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Buchgedanken zu“ Alles, was dazwischenliegt“- Oberflächlichkeit des Lebens

img_5510

Sind wir zu oberflächlich, und wissen nicht mehr das wichtige zu schätzen?

Dieses Thema kommt immer wieder in dem Buch “ Alles, was dazwischenliegt“ von Thilo Corzilius vor. Es einfach mit ja oder nein zu beantworten, wäre nicht richtig. Denn die Zeiten und  auch wir Menschen haben uns verändert, was ich persönlich auch gut finde. Ich liebe den Fortschritt und die Technik, ohne diese modernen Geräte könnte ich mir mein Leben nicht mehr vorstellen. Allerdings sollten wir trotzdem das wirklich wichtige nicht aus den Augen verlieren.

Viele Menschen beschäftigen sich zu sehr damit auf ihr äußeres zu achten, und ob das Gegenüber einem selbst gerecht wird. Dies halte ich für Falsch. Denn wer sagt dass man mit Mode von Kik, AWG, etc nicht gut angezogen sein kann. Selbst die Jugend  akzeptiert teilweise nur andere Kinder die eine richtige Marke anhaben, oder die richtige Musik hören.Wenn man nicht ins Schema passt wird man zum Außenseiter, was gerade für Jugendliche schwer ist. Zum Teil leben wir Erwachsenen es ihnen sogar vor. Aber ist es deshalb richtig, ich sage nein. Denn jeder hat das Potential auch wichtiges zu sehen, was früher einmal normal war.Wann haben wir uns das letzte Mal mit wichtigem beschäftigt? Bei einigen ist dies bestimmt lange her. Denn die meisten sind in ihrem Alltag bestimmt zu gestresst um wichtiges was uns umgibt zu sehen. „Buchgedanken zu“ Alles, was dazwischenliegt“- Oberflächlichkeit des Lebens“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Neue Kategorie Buchgedanken

img_5510

 

Die Kategorie Buchgedanken habe ich nun neu erstellt, in der es bald den ersten Beitrag geben wird.

Denn es kommt immer wieder vor, dass ich mir um bestimmte Dinge oder Themen in Büchern meine Gedanken mache. Hier werde ich nun meine Gedanken dazu verfassen. Es werden manchmal nur  in Büchern angesprochene Dinge sein, manchmal aber auch ein ganzes Thema um dass es geht. Ihr könnt also mitverfolgen was ich zu dem ein oder anderen Denke. Denn Gedanken mache ich mir zu so einigen Dingen in Büchern, ab und zu auch nur zu den jeweiligen Protagonisten, aus unterschiedlichen Gründen. Es wird also ganz bestimmt abwechslungsreich werden.

Natürlich dürft ihr mir auch gerne Eure Meinung dazu mitteilen.