Veröffentlicht in Beiträge

Leselaunen und Genreflauten

Hallo ihr lieben

So wie es aussieht, stecke ich wieder mal in einer Fantasy-Flaute, dabei ist die letzte in diesem Genre noch nicht lange her. Klar gibt es im Fantasy Bereich echt tolle Bücher und ich habe auf dem SuB reichlich davon. Allerdings ist es gerade schwer mich wirklich für dieses Genre zu begeistern. Die letzte Flaute im Bereich Fantasy hat 2 Jahre gedauert, allerdings war diese etwas extremer, denn da konnte ich gar nichts mit Fantasy lesen😳. Das einzige was zur Zeit einigermaßen geht sind Dystopien und Bücher aus der Realen Welt. Natürlich werde ich trotzdem hin und wieder eins lesen und hoffen dass es mir gefällt, denn der SuB muss abgebaut werden. Aber Neuanschaffungen im Fantasy Bereich sind erstmal gestrichen, außer es klingt wirklich toll. Denn ich habe doch Hoffnung, dass mich wieder ein Buch aus dieser Flaute holt. Das letzte mal war es Nilamrut. 

Wie ist das bei Euch? Mögt ihr gewisse Genre zwischendurch so gar nicht lesen, obwohl die Bücher eigentlich toll sind?

Liebe Grüße 

Eure Kati

Veröffentlicht in Beiträge

Dankeschön 

Hallo ihr lieben

Heute möchte ich Euch einfach mal kurz danke sagen, natürlich auch meinen Facebook und Twitter Followern.

Ich schaue hier auf dem Blog wirklich kaum auf die Follower Zahlen, aber heute ist mir nun doch endlich die 41 aufgefallen. 41 Follower nach fast 5 Monaten klingt zwar erstmal nicht viel. Allerdings finde ich es für diese Zeit, und dass ich dachte ich poste erstmal nur für mich, ein guter Schnitt.  Ihr folgt mir immer noch, egal was ich hier so verzapfe 😉.  Ich hoffe natürlich, dass ich Euch weiter bei Laune halten kann und  versuche natürlich mir zwischendurch immer mal was anderes als Rezensionen für Euch einfallen zu lassen. Dies gelingt mal mehr, mal weniger gut. Außerdem macht mir mein Nebenjob der sich Arbeit nennt, manchmal einen Strich durch die Rechnung. Aber irgendwie bekomme ich’s dann doch immer zeitlich hin das geplante zu posten.

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag

Eure Kati

Veröffentlicht in Beiträge

Was mir bei der Buchauswahl und beim Lesen wichtig ist

Hallo ihr lieben

Heute erzähle ich Euch etwas wonach ich meine Bücher auswähle und was für mich beim Lesen am wichtigsten ist. Vielleicht ist dies bei Euch ja ähnlich.

Die Buchauswahl

Da ich in verschiedenen Genre lese, suche ich meine Bücher die ich kaufen möchte natürlich nicht nur in einem bestimmten Genre. Außer ich habe ein bestimmtes Genre im Auge. Viele kaufen ihre Bücher nach Cover, dies ist bei mir nicht so. Natürlich sprechen mich einige Cover mehr an als andere und diese schaue ich mir auch näher an. Wenn mir der Klappentext allerdings nicht zusagt, kaufe ich es nicht. Es gibt auch Bücher die kein besonders schönes Cover haben, mir aber der Klappentext gefällt, also kaufe ich es Cover hin oder her.

„Was mir bei der Buchauswahl und beim Lesen wichtig ist“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Buchgedanken: Bucket List, 10 Dinge die ich noch gerne erleben möchte(Ava Reed“Wir fliegen wenn wir fallen“)

In Ava Reed’s Buch „Wir fliegen wenn wir fallen“ gibt es eine Bucket List, deshalb habe ich mir mal Gedanken gemacht, welche 10 Dinge ich noch zu Lebzeiten erleben möchte. Die Antwort darauf ist nicht ganz einfach, da ich einiges was mir wichtig war schon erlebt habe. „Buchgedanken: Bucket List, 10 Dinge die ich noch gerne erleben möchte(Ava Reed“Wir fliegen wenn wir fallen“)“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Meine Meinung zum bloggen

Hallo ihr lieben

Heute erzähle ich Euch ein wenig aus meinem Bloggerwahnsinn, auch wenn ich erst seit kurzem blogge. Klar werden einige jetzt denken, was weiß sie nach so kurzer Zeit schon :), aber darum gehts mir heute nicht, sondern eher darum zu zeigen, dass es Arbeit ist, und man das nicht einfach aus einer  Laune raus macht.  Denn wie ich feststellen muß, vertreten einige die Meinung, dass es ganz einfach ist zu bloggen, wo auch immer diese Ansicht her kommt. Aber dies ist ganz und gar nicht so, denn es ist wirklich Arbeit vor allem für den Kopf. Klar gibt es Blogger ohne Ende, aber warum auch nicht. Solange es spaß macht, ist das doch ok. „Meine Meinung zum bloggen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Leseflauten

cropped-img_5561.jpg

Jeder von uns kennt sie, nur jeder auf eine andere Art. Ich spreche von Leseflauten. Manch einen kann dann wirklich gar kein Buch fesseln, also hat es kaum sinn überhaupt zu lesen und man beschäftigt sich mit anderen Dingen.

Ich gebe zu, dass ich es in dieser Form seit 1980 noch nie erlebt habe. Bei mir gab es nur Genre Flauten, und dies bestimmt schon in jedem Genre. Die längste Genre Flaute die ich bisher hatte, war im Genre Fantasy. Ich konnte also 2 Jahre überhaupt kein Fantasy lesen, da mich alles langweilte was ich anfing. Mittlerweile, also seit ca. einem Jahr geht es wieder, aber nicht perfekt. Denn alles kann ich in diesem Genre bei weitem noch nicht wieder lesen, es muß spannend sein, eine gute Kombination aus Realität und Fantasy haben und mich fesseln können. „Leseflauten“ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Ein nicht Buchiges Erlebnis: „Dieter Nuhr live“

Da ich auf facebook meinen Followern  versprochen habe, ihnen von meinem gestrigen Abend bei Dieter Nuhr zu erzählen, werde ich heute mal einen nicht Buchigen Beitrag verfassen.

Ich weiß nicht wie lange ich schon versucht habe Karten für Dieter Nuhr zu bekommen. Ich schätze ca 11 Jahre, es war immer ausverkauft, aber letztes Jahr habe ich endlich für meinen Mann und mich 2 Karten ergattert😍. Deshalb ging es nun gestern Abend endlich zu Dieter Nuhr nach Frankfurt am Main.IMG_0056

Eigentlich ging alles gut los als wir uns recht früh auf den Weg nach Frankfurt Zeilsheim machten, denn für uns ist dies eine Strecke von ca 30-40 min, je nach Verkehr. Aber wie soll es bei uns auch anders sein, es kommt ja immer anders als man denkt. Ca 8 km vorm Ziel standen wir dann eine gute Std im Stau. Ich sah uns wirklich schon zu spät kommen, aber etwas Glück gehört doch auch dazu, wodurch der Unfall auf der A66 dann doch noch rechtzeitig behoben und geräumt werden konnte . So war wenigstens noch Zeit vorher was gutes zu essen.😊 „Ein nicht Buchiges Erlebnis: „Dieter Nuhr live““ weiterlesen

Veröffentlicht in Beiträge

Was fasziniert uns so an Bad Boys und Rockstar Romanen?

Die Frage ist wohl nicht so einfach zu beantworten, und schon gar nicht pauschal. Ich kann diese Frage nur für mich selbst beantworten. Vielleicht seht ihr das ähnlich, oder doch ganz anders.

Rockstar Romane

Ich verbinde mit Rockstar Romanen nicht das eigentlich unerreichbare, ich möchte auch keinen Star an meiner Seite, das wäre mir wirklich zu viel Rampenlicht. Bei mir ists eher so, dass ich schon mein halbes Leben Rockmusik höre, sie ist neben den Büchern meine zweite Leidenschaft und das nicht weniger als Bücher. Dadurch war ich auch schon auf einigen wirklich großen Konzerten, aber auch bei Konzerten von Newcomer Bands in irgendwelchen Kneipen. Dies gehörte früher zum alltäglichen Abendprogramm. Es war nicht die Faszination einen heißen Typen anzuhimmeln ,sondern die Musik. Denn wirklich heiß waren die wenigsten davon ;), sie waren absolut kein Vergleich zu den Traumtypen aus den Romanen, irgendwie auch klar, da sie nicht einem Roman entsprungen sind. Ich verbinde Rockstar Romane mit meiner Leidenschaft zu dieser Musik, wodurch ich mich sehr gut ins Buch reinversetzen kann. Solche heißen Rockstars wie in den Büchern hätte ich mir früher wirklich gewünscht :). In den Büchern sind diese Rockstars auch sehr oft Bad Boys, diese üben auf mich eine ganz andere Faszination aus. „Was fasziniert uns so an Bad Boys und Rockstar Romanen?“ weiterlesen