Veröffentlicht in Lesemeinung

Lesemeinung: Wie das Feuer zwischen uns(Romance Elements Band 2); Brittainy C. Cherry

Autor: Brittainy C. Cherry

Seiten: 384

Format: Taschenbuch

Preis: 12,90.-

ISBN:978-3736303560

Buch kaufen

Meine Wertung: empfehlenswert, dramatisch

Klappentext

Es gab einmal einen Jungen, den ich liebte.
Logan Francis Silverstone und ich waren das komplette Gegenteil. Ich tanzte, er stand still. Er brachte kein Wort heraus, ich hörte nie auf zu reden. Er konnte sich kaum ein Lächeln abringen, während ich zu keinem einzigen finsteren Blick fähig war.
Doch in der Nacht, als er mir die Dunkelheit zeigte, die in ihm tobte, konnte ich nicht wegsehen.
Wir waren beide zerbrochen und zusammen doch irgendwie ganz. Alles an uns war falsch, und doch fühlte es sich irgendwie richtig an.
Bis zu dem Tag, als ich ihn verlor.
Es gab einmal einen Jungen, den ich liebte.
Und ich glaube, ein paar Atemzüge lang, für einige wenige Momente liebte er mich auch.

Quelle: Amazon

Meine Meinung

 

Da mir Teil 1 sehr gut gefiel, musste ich auch dieses Buch lesen. Es war sehr dramatisch und ein wirklich schönes Buch, allerdings kam es für mich nicht ganz an Teil 1 ran. Trotzdem habe ich es genossen, es zu lesen.

Die Geschichte baut sich langsam auf und man kommt schnell dahinter was in Logan’s Leben so los ist. Es ist eine absolut dramatische Geschichte über Freundschaft, Liebe, Mut, Leid, Vertrauen und Mißtrauen , die mich berührt hat. Das meiste konnte ich recht gut nachvollziehen, aber nicht alles. Dieser Teil der Reihe hatte für mich zum Teil ein paar langatmige Stellen, welche zwar unterhaltsam und informativ waren, aber nicht so fesselnd, wie Teil 1 . Trotzdem hat mir das Buch gut gefallen.

Erzählt wird die Geschichte im Perspektivenwechsel und spielt zuerst in der Vergangenheit und dann in der Gegenwart 5 Jahre später. Der Schreibstil war flüssig, so dass ich absolut in die Geschichte gezogen wurde. Dies gefiel mir sehr gut, allerdings konnte ich nicht alle Handlungen der Protagonisten nachvollziehen. Ich konnte nicht ganz verstehen, wie man in der Vergangenheit neben solch einem Drama steht und nichts tut, noch wie man in der Gegenwart so einfach das geschehene verzeihen kann. Trotzdem waren mir die beiden Hauptprotagonisten, die aus zwei verschiedenen Welten kommen, sympathisch und ich erlebte ihre mitreißende Geschichte absolut mit.

Emotional war es eine reine Achterbahn der Gefühle. Ich war in der Lage die Gefühle der Protagonisten mitzuerleben, egal ob bei Freude oder Leid, da diese sehr real geschildert wurden.

Fazit 

 

Für mich war es eine sehr emotionale Geschichte mit höhen und tiefen , welche mir gut gefiel, auch wenn sie nicht ganz mit Teil 1 mithalten konnte. Ich fand die Geschichte sogar noch eine Spur dramatischer als den ersten Teil, aber es gab auch Momente die für mich etwas langatmig waren. Beide Protagonisten mochte ich gerne auch wenn ich deren Handlung teils ich nicht so ganz nachvollziehen konnte.

trotzdem kann ich dieses Buch absolut empfehlen zu lesen. Ich werde auch den 3. Teil dieser Reihe lesen und bin gespannt, ob er wieder eher mit Teil 1 mithalten kann.

Autor:

Ich bin Kati , bin Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie "über mich".

2 Kommentare zu „Lesemeinung: Wie das Feuer zwischen uns(Romance Elements Band 2); Brittainy C. Cherry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s