Veröffentlicht in Lesemeinung

Lesemeinung: Sakura Warrior-Breaking Rules(Teil 1); Eyrisha Summers

Autor: Eyrisha Summers

Seiten: 360

Format : Ebook

Preis: 2,99.-

ASIN: B073P3FVFQ

Erschienen: 13. Juli 2017

Buch kaufen

Meine Wertung: absolut zu empfehlen, tolles Buch, fesselnd, Highlight

Klappentext

Skyler: „Auf der Suche nach meiner verschwundenen Schwester bin ich in Tokio gelandet. in einem Land, welches mir vollkommen fremd und unheimlich ist. Und wer ist der gefährlich heiße Typ, der ständig meinen Weg kreuzt und der behauptet, nur er könne mir helfen?“

Ryu:“Rache! Mein Herz schlägt alleine für die Rache! Nichts und niemand kann es erreichen. Nicht heute, nicht morgen, nicht in der Zukunft. Ich lebe nur, um der Vergeltung zu dienen. Und ich werde sie bekommen, was auch immer ich dafür opfern muss …“

Zwei Menschen die sich begegnen. Zwei Schicksale, die eng miteinander verknüpft sind. Zwei Kulturen, die aufeinanderprallen.

Ein Herz von Schmerz zerfressen und in Rache getränkt. Ein Herz von Wärme durchdrungen und von Hoffnung beseelt.

Siegt am Ende die Liebe, oder triumphiert das Dunkel, welches beide zu verschlingen droht?

Quelle: Amazon

 

Meine Meinung

 

Dieses Buch hat mich absolut begeistert. Es hatte für mich die richtige Mischung aus Gefühl, Erotik und Spannung, welche bis zum Schluß vorhanden war. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, da ich unbedingt wissen musste wie es weitergeht.

Die Geschichte konnte mich absolut begeistern. Sie war langsam aufgebaut und gut durchdacht. Zu keiner Zeit gab es Momente, die ich nicht nachvollziehen konnte, da sie sehr realistisch wirkte.

Man wird langsam in eine Geschichte aus Liebe,Geheimnissen, Verrat  und Macht gezogen, die mich bis zum Schluss gefesselt hat. Da sie auch etwas düsteres hatte und sie sich bis zum Schluss in der Spannung steigerte, war ich absolut gefesselt. Auch einige Verzwickungen und Kämpfe bekommt man hier geboten , so dass es zu keiner Zeit langweilig war.

Aber nicht nur die Spannung konnte mich fesseln, sondern auch die entstehende Geschichte zwischen Sky und Ryu war schön zu verfolgen, vor allem da sie aus zwei verschiedenen Welten kommen. Beide liefern sich nicht selten ein Katz und Maus Spiel, welches mich teils zum schmunzeln brachte.

Da dies der erste der Teil der Geschichte ist, endet dieser Teil mit einem Cliffhanger, der aber auszuhalten war. Trotzdem freue ich mich sehr auf Teil 2, da ich unbedingt wissen muss, wie die Geschichte endet.

Beide Protagonisten gefielen mir sehr gut, sie waren beide starke Charaktere, auch wenn man Sky dies nicht gleich anmerkte. Ryu gefiel mir mit seiner düsteren Art sehr gut, denn er lebt für die Rache, die er um keinen Preis aufgibt, allerdings bringt Sky auch eine andere Seite in ihm zum Vorschein. Sky wirkte am Anfang, wie eine zarte junge Frau in dieser ihr unbekannten Welt, trotzdem merkt man recht schnell, dass auch sie nicht so zart ist wie man glaubt. Denn auch sie hat ein Ziel, welches sie um jeden Preis erreichen will. Beide zusammen gefielen mir sehr gut und gaben dem Buch die nötige Abwechslung.

Der flüssige Schreibstil der Autorin gefiel mir wirklich gut. Es fiel mir nicht schwer, mich in die Geschichte reinzuversetzen, da alles sehr realistisch erzählt wurde. Die Geschichte wurde in der Ich Form erzählt und zwischendurch gab es einen Perspektivenwechsel von Sky zu Ryu, was ich sehr interessant fand, da man so einiges über ihn erfuhr.

Emotionen gab es hier so einige zu erleben. Denn die Geschichte von Ryu und Sky ließ einen mitfiebern, da es eine schöne Kombination aus Gefühl und Spannung ist. Die Spannung der Geschichte hat mich absolut begeistert und bis zum Schluss war ich neugierig was weiter passiert. Mit dieser Mischung, konnte mich dieses Buch absolut fesseln.

Fazit

Ich kann dieses Buch absolut empfehlen. Denn es besitzt die richtige Mischung aus Gefühl, Erotik, Spannung und ein paar Kämpfen, wodurch man absolut ins Buch gezogen wird. Die Protagonisten mochte ich mit ihrer ungleichen Art sehr gerne und war absolut in der Lage mich in sie und ihre Geschichte reinzuversetzen.

Da ich unbedingt wissen muss, wie die Geschichte weitergeht, muss ich auch Teil 2 lesen, der bald erscheinen wird.

Autor:

Ich bin Kati , bin Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie "über mich".

7 Kommentare zu „Lesemeinung: Sakura Warrior-Breaking Rules(Teil 1); Eyrisha Summers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s