Veröffentlicht in Lesemeinung

Thore – One Night Deal;Janey L. Adams

Autor: Janey L. Adams

Verlag: Books on Demand

Seiten:348

Preis: 11,99.- (EBook 2,49.-)

ISBN: 978-3744800280

Erschienen: 9. Mai 2017

Buch kaufen

Meine Wertung: schönes Buch, empfehlenswert auch ohne Wow Effekt

 

Klappentext

Unerwartet steht Cory dem Schauspieler Thore gegenüber, dessen Wohnung sie putzt. Seine selbstsichere Art, sowie die Bemühungen, sie ins Bett zu locken, gehen ihr gehörig gegen den Strich.
Obwohl sie klar zum Ausdruck bringt, ihn nie wieder sehen zu wollen, gibt er nicht auf. Als letzten Ausweg bietet sie ihm einen Handel an: Eine Nacht, in der er mit ihr machen darf, was er will.
Unter der Bedingung, sie danach für immer in Ruhe zu lassen.

Quelle:Amazon

Cover

Das Cover passt sehr gut zum Buch und verkörpert sofort um was es geht. Mich hat es angesprochen, obwohl nur ein Männerkörper zu sehen ist. Aber es ist definitiv ein  Hingucker.

Meine Meinung

Ich habe dieses Buch als Rezensionsexemplar bekommen und danke der Autorin dafür.

Da ich zwischendurch gerne Erotikbücher lese, war ich sehr neugierig darauf. Mir hat es gut gefallen, da es nicht nur Erotik, sondern auch etwas Spannung zu bieten hatte. Die Erotik liegt aber im Vordergrund.

Die Geschichte beinhaltet in der ersten Buchhälfte hauptsächlich Erotik und Geplänkel zwischen den Protagonisten, was ich aber als nicht zu extrem empfunden habe. Ich habe mich gut in die Situation der Protagonisten reinversetzen können und musste zwischendurch sogar schmunzeln, da beide sich recht amüsante Wortgefechte lieferten, welche teilweise auch erotisch waren. Natürlich ist hier eine Menge beschriebener Eotik zu finden, was ich aber nicht als negativ empfunden habe, da immer wieder Gespräche stattfanden. In der zweiten Buchhälfte kommt mehr und mehr Spannung auf, da die Handlung sich in eine andere Richtung wendet. Dies gefiel mir sehr gut, denn so hatte das Buch eine gute Mischung.

Die Protagonisten gefielen mir recht gut, auch wenn Thore mir mit seiner Art nicht sofort gefiel. Er handelte mir manchmal zu viel nach seinem Vorteil, ohne auf das Bedürfnis anderer zu achten. Dies änderte sich aber im laufe der Geschichte und man lernt ihn mögen. Cory war mir recht schnell sympathisch, gerade weil sie ihm so lange widersteht und recht kratzbürstig ist. So zeigt sie ihm immer wieder, dass er nicht Mr unwiderstehlich ist, auch wenn sie mit sich kämpft. Beide passen sehr gut zusammen und liefern sich öfters Wortgefechte die einen schmunzeln lassen.

Der Schreibstil ist flüssig und flott zu lesen. Da es sich nicht um ein sehr anspruchsvolles Buch handelt, hatte ich es sehr schnell beendet. Die Sprache ist nicht bieder oder plump, wodurch mir das Lesen gefiel. Es gab keine Langatmigen Stellen, auch wenn die eine Nacht etwas gekürzt werden könnte, trotzdem hat es mir Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Die Kapitel sind mir Überschriften versehen und nicht zu lang gehalten. Erzählt wurde die Geschichte aus beiden Perspektiven, was ich immer als interessant empfinde.

Geefühlsmäßig hatte dieses Buch so einiges zu bieten. Es hat nicht nur reine Erotik, sondern auch Gefühle und Spannung. Vor allem die Spannung im 2. Teil des Buches, hat es für mich zu einem gut gemischten Buch gemacht. Ich war gut in der Lage mit den Protagonisten mitzufühlen und mich in ihre Lage zu versetzen. Dies ist mir bei einem Buch auch immer wichtig.

Fazit

Mir hat dieses Buch wirklich gut gefallen, auch wenn mir das Wow etwas fehlte. Das lag wahrscheinlich daran, dass mir Thore nicht gleich sympathisch war. Aber das änderte sich mit dem kennenlernen recht schnell. Es ist ein schönes Erotikbuch, welches auch Gefühl und Spannung bietet und ich kann es Erotikfans empfehlen. Man sollte aber keine zarte Liebesgeschichte erwarten, denn es ist ein richtiges Erotikbuch, welche ich auch immer mal wieder gerne lese. Mir hat es spaß gemacht, dieses Buch zu lesen und ich werde mir irgendwann auch die anderen Bücher der Autorin mal näher ansehen.

 

 

Autor:

Ich bin Kati , bin Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie "über mich".

Ein Kommentar zu „Thore – One Night Deal;Janey L. Adams

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s