Veröffentlicht in Rezensionen

Konfekt mit Zucker-Kuss; Sandra Pulletz

Autor: Sandra PulletzFullSizeRender-2

Verlag: Independently published

Seiten: 196

Preis: 7,99.- (eBook 0,99.-)

ISBN:1520471866

Erschienen: 15. Februar 2017

Buch kaufen

Wertung: ****(*) 4,5 Punkte

Klappentext

Valentinstag – das Fest der Liebenden steht bevor, doch Valentinas Leidenschaft gilt allein der Konfiserie. Den Männern hat die Studentin längst abgeschworen, das Geschäft in dem kleinen Laden, in dem sie jobbt, um sich über Wasser zu halten, läuft schlecht und kaum jemand interessiert sich für das liebevoll von ihr kreierte Süßgebäck. Und als sei der ewig miesepetrige Chef nicht schon anstrengend genug, erlebt Valentina eine Enttäuschung nach der anderen. Doch dann steht sie plötzlich ihrem Traumprinzen gegenüber und das Happy End scheint mit einem Mal zum Greifen nah … Wendet sich Valentinas Leben schließlich doch noch zum Märchen? Und was hat es mit dem alten Mann mit dem auffälligen Hut auf sich?

Quelle: Amazon

Cover

Das Cover ist schön schlicht gehalten und trotzdem fällt es mit seiner linken Farbe ins Auge, wodurch es gut zum Valentinstag passt.  Die Schrift ist gut angepasst und ist nicht zu groß gehalten, trotzdem fallen Titel und Autor gleich ins Auge.

Meine Meinung

Ich habe dieses Buch als Rezionsexemplar bekommen und war neugierig, da ich noch nichts von der Autorin gelesen hatte. Die Geschichte, welche zum Valentinstag spielt gefiel mir recht gut und kann ohne Probleme nicht nur zum Valentinstag gelesen werden. Es ist ein gefühlvolles Buch über die Liebe und zur Konfiserie mit sympathischen Protagonisten.

Geschichte ****

Die Geschichte gefiel mir für zwischendurch durchaus gut, auch wenn die Liebesgeschichte von Valentina etwas kurz kam. Dafür hat mir die Geschichte von dem alten Mann der nach Jahren seine Jugendliebe sucht sehr gut gefallen, genau wie die Geschichte von Milka. Es sind keine Einzelgeschichten, sondern gehören alle zusammen in eine Geschichte. Hier wird auch über Valentinas Liebe zur Konfiserie erzählt und wie sie ihren Traumprinz kennenlernt, es bleibt allerdings bis zum Schluss offen ob alle ihr Glück finden.

Protagonisten *****

Die Protagonisten gefielen mir alle sehr gut, ganz besonders mochte ich allerdings Milka und den alten Mann, da beide eine besondere Persönlichkeit besitzen die einen fesselt und ab und zu lächeln lässt. Aber auch Valentina war mir sympathisch mit ihrer ruhigen aber noch unentschlossenen Art.

Schreibstil *****

Der Schreibstil war einfach, leicht und locker wodurch man keine Probleme hatte in die Geschichte abzutauchen. Auch die Länge der Geschichte und Kapitel war genau richtig gewählt, so dass es zu keiner Zeit langatmige Stellen gab. Die Autorin lässt einen auf leichte Art die Geschichte hautnah miterleben.

Gefühle/Emotion *****

Gefühlsmäßig hat diese Geschichte so einiges zu bieten. Man ist in der Lage die Protagonisten zu verstehen und ihre Geschichten nachzuempfinden. Es passieren ein paar unerwartete Ereignisse, die der Geschichte eine unerwartete Wendung gaben. Ich habe diese Geschichte absolut genossen und bin froh sie Gelen zu haben.

Fazit 

Ich kann diese romantische  Geschichte jedem empfehlen, der gerne Liebesgeschichten liest. Es ist eine schöne Liebesgeschichte, die man nicht nur zu Valentinstag lesen kann. Die Protagonisten waren mir sympathisch und der Schreibstil locker und leicht, so dass sich dieses Buch gut für zwischendurch eignet. Zum Schluss sind auch einige Rezepte aufgeführt.Ich werde bestimmt noch mehr dieser Autorin lesen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

 

Autor:

Ich bin Mitte 40 und liebe Bücher, Musik und Filme. Am liebsten lese ich Liebesromane, Rockstar Bücher, Adult und Thriller. Es darf aber auch gern mal ein Drama oder Fantasy Roman sein. Eigentlich bin ich da sehr flexibel und lese auch mal gern was neues.

3 Kommentare zu „Konfekt mit Zucker-Kuss; Sandra Pulletz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s