Veröffentlicht in Beiträge

Leselaunen und Genreflauten

Hallo ihr lieben

So wie es aussieht, stecke ich wieder mal in einer Fantasy-Flaute, dabei ist die letzte in diesem Genre noch nicht lange her. Klar gibt es im Fantasy Bereich echt tolle Bücher und ich habe auf dem SuB reichlich davon. Allerdings ist es gerade schwer mich wirklich für dieses Genre zu begeistern. Die letzte Flaute im Bereich Fantasy hat 2 Jahre gedauert, allerdings war diese etwas extremer, denn da konnte ich gar nichts mit Fantasy lesen😳. Das einzige was zur Zeit einigermaßen geht sind Dystopien und Bücher aus der Realen Welt. Natürlich werde ich trotzdem hin und wieder eins lesen und hoffen dass es mir gefällt, denn der SuB muss abgebaut werden. Aber Neuanschaffungen im Fantasy Bereich sind erstmal gestrichen, außer es klingt wirklich toll. Denn ich habe doch Hoffnung, dass mich wieder ein Buch aus dieser Flaute holt. Das letzte mal war es Nilamrut. 

Wie ist das bei Euch? Mögt ihr gewisse Genre zwischendurch so gar nicht lesen, obwohl die Bücher eigentlich toll sind?

Liebe Grüße 

Eure Kati

Autor:

Ich bin Kati , bin Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie "über mich".

7 Kommentare zu „Leselaunen und Genreflauten

  1. Also an sich habe ich keine Leseflauten bei bestimmten Genres, aber ich lese allgemein nicht alles & bin da ziemlich ‚eingeschränkt‘.
    Aber mach dir keinen Kopf wegen der Leseflaute. Es kommen wieder bessere Zeiten & sei froh, dass du keine allgemeine Leseflaute hast. 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Ich lese zum Großteil nur Fantasybücher oder Young/New Adult, beziehungsweise Chick Lit. In der Regel ist es dann immer so, dass ich zwei bis drei (oder vielleicht auch zehn :D) Bücher aus einem Genre lese und dann wieder wechsle – je nachdem, wonach mir gerade ist. Dabei überwiegt Fantasy aber meistens. Von einer Genreflaute habe ich bisher tatsächlich noch nie etwas gehört, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man irgendwann mal von einem Thema, bzw. einer Richtung übersättigt ist. Ich drück dir die Daumen, dass sie ganz schnell vorbei geht. VG Michi 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s